Wie viele Psychotherapeuten biete ich in meiner Praxis auch Kurse zu unterschiedlichen Themen an. Diese bestehen inhaltlich aus 5 aufeinander aufbauenden Terminen mit einer Mischung aus Theorievermittlung und praktischen Übungen. Die Kursgröße ist auf 4-6 Personen begrenzt, Anmeldungen werden in ihrer zeitlichen Reihenfolge berücksichtigt.

1. Kommunikation in der Partnerschaft
2. Selbstsicher im Alltag
3. Nichtrauchertraining
4. Gelassener Umgang mit Stress



1. Kommunikation in der Partnerschaft
Wer sich "gut versteht" kann zumeist eine zufriedene und dauerhafte Partnerschaft führen. Dazu ist es insbesondere wichtig, dass man miteinander über positive wie auch über negative Themen und Gefühle sprechen kann, dass man bei Meinungsverschiedenheiten gelungene Kompromisse findet oder dass man Wünsche und Vorstellungen in angemessener Form äußern kann. Einige der hierfür nötigen Kommunikations- und Problemlösefertigkeiten werden in dem Kurs angesprochen und ausprobiert.

Termine, Ablauf und Dauer
Die Kurse finden in der Regel unter der Woche am frühen Abend statt. Den Start des nächsten Kursangebots können Sie telefonisch erfragen. Ein Kurs besteht aus insgesamt 5 Terminen à 100 Minuten. Pro Kurs können maximal 3 Paare teilnehmen. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Kurs entschieden haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich in der Praxis an.

Kosten
Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) bzw. für Ärzte (GOÄ). Da der Kurs nicht der Feststellung, Heilung oder Linderung einer seelischen Krankheit dient, übernehmen die Krankenkassen nicht die anfallenden Teilnahmegebühren. Es handelt sich um eine sogenannte individuelle Gesundheitsleistung (IGEL), die dem Teilnehmer des Kurses privat in Rechnung gestellt wird.

nach oben



2. Selbstsicher im Alltag
Dieses Angebot richtet sich speziell an Menschen, die ihre sozialen Fertigkeiten (wie z.B. adäquat die eigene Meinung zu vertreten, sich gegen unberechtigte Anforderungen abzugrenzen oder nein zu sagen) verbessern möchten. Außerdem wird in dem Kurs das Formulieren und Eintreten für eigene Bedürfnisse und Wünsche oder die gelungene Kommunikation von Gefühlen thematisiert und praktisch eingeübt. In der Zeit zwischen den Terminen können die Teilnehmer in ihrem alltäglichen Umfeld anhand von Übungsaufgaben bestimmte Fertigkeiten trainieren und auf diese Weise Lernerfolge vertiefen und stabilisieren.

Termine, Ablauf und Dauer
Die Kurse finden in der Regel unter der Woche am frühen Abend statt. Den Start des nächsten Kursangebots können Sie telefonisch erfragen. Ein Kurs besteht aus insgesamt 5 Terminen à 100 Minuten. Die Gruppengröße beträgt mindestens 4 und maximal 6 Teilnehmer. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Kurs entschieden haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich in der Praxis an.

Kosten
Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) bzw. für Ärzte (GOÄ). Da der Kurs nicht der Feststellung, Heilung oder Linderung einer seelischen Krankheit dient, übernehmen die Krankenkassen nicht die anfallenden Teilnahmegebühren. Es handelt sich um eine sogenannte individuelle Gesundheitsleistung (IGEL), die dem Teilnehmer des Kurses privat in Rechnung gestellt wird.

nach oben



3. Nichtrauchertraining
Welcher Raucher hat sich nicht schon einmal fest vorgenommen, das Rauchen einzuschränken oder ganz aufzugeben - und hat dann doch nach einer gewissen Zeit wieder damit angefangen? Im Kurs werden Möglichkeiten diskutiert, wie das eigene Rauchverhalten zunächst analysiert und zum passenden Zeitpunkt verändert bzw. durch neue Verhaltensalternativen ersetzt werden kann. Außerdem werden Techniken besprochen, die dabei unterstützen können, einmal erzielte Erfolge dauerhaft zu sichern.

Termine, Ablauf und Dauer
Die Kurse finden in der Regel unter der Woche am frühen Abend statt. Den Start des nächsten Kursangebots können Sie telefonisch erfragen. Ein Kurs besteht aus insgesamt 5 Terminen à 100 Minuten. Die Gruppengröße beträgt mindestens 4 und maximal 6 Teilnehmer. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Kurs entschieden haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich in der Praxis an.

Kosten

Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) bzw. für Ärzte (GOÄ). Da der Kurs nicht der Feststellung, Heilung oder Linderung einer seelischen Krankheit dient, übernehmen die Krankenkassen nicht die anfallenden Teilnahmegebühren. Es handelt sich um eine sogenannte individuelle Gesundheitsleistung (IGEL), die dem Teilnehmer des Kurses privat in Rechnung gestellt wird.

nach oben



4. Gelassener Umgang mit Stress
Dieses Angebot richtet sich an Personen, die mit belastenden, stressauslösenden Situationen gelassener und damit auch gesünder umgehen lernen möchten. In dem Kurs wird darüber informiert und diskutiert, wie stressauslösende Konstellationen und Reaktionen erkannt und entsprechend verändert werden können. Gleichzeitig werden gesundheitsfördernde Denk- und Verhaltensweisen thematisiert und praktisch eingeübt.

Termine, Ablauf und Dauer
Die Kurse finden in der Regel unter der Woche am frühen Abend statt. Den Start des nächsten Kursangebots können Sie telefonisch erfragen. Ein Kurs besteht aus insgesamt 5 Terminen à 100 Minuten. Die Gruppengröße beträgt mindestens 4 und maximal 6 Teilnehmer. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Kurs entschieden haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich in der Praxis an.

Kosten
Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) bzw. für Ärzte (GOÄ). Da der Kurs nicht der Feststellung, Heilung oder Linderung einer seelischen Krankheit dient, übernehmen die Krankenkassen nicht die anfallenden Teilnahmegebühren. Es handelt sich um eine sogenannte individuelle Gesundheitsleistung (IGEL), die dem Teilnehmer des Kurses privat in Rechnung gestellt wird.

nach oben